Ich bin stolz auf die SPD, ja ich bin ein stolzes Mitglied

Ich erlebe selten Tage an denen ich stolz auf die SPD bin, obwohl ich bekennendes Mitglied der SPD bin. Nach einer historischen, bis heute einzigartigen Mitgliederbefragung bzgl. einer Teilnahme an einer (Regierungs-) Koalition kann ich aber wirklich stolz auf meine SPD sein.

Ich habe mich aus mehreren Gründen gegen eine gemeinsame Regierungsverantwortung mit der CDU und CSU entschieden und gehöre zu den knapp zwanzig Prozent die (hoffentlich mit Sachargumenten) gegen eine sog. Große Koalition gestimmt haben.

Ich kann damit leben, dass es nun eine Bundesregierung bestehend aus CDU/CSU und SPD gibt: Aber vll. gerade im Nachhinein weil ich von der SPD gefragt wurde, um meine Stimme oder Haltung gefragt wurde.

Glück auf SPD.

Kommentar verfassen