Mein Ziel: 3:30 hh:mm beim Berlinmarathon

Ich komme selten dazu aber heute schreibe ich einen kleinen feinen Beitrag auf meinem Blog. Einen kleinen Beitrag.

Ich habe festgestellt, dass ich das Potential für eine weit bessere Renn- bzw. Laufzeit beim Berlin-Marathon im September habe, als ich dachte. Statt mich mit einer Zeit von 03:59 hh:mm zu frieden zu geben, visiere ich jetzt 3:30 hh:mm für die 42,195 km lange Strecke an.

Mein Gefühl, mein Glaube: Ich kann 3:30 hh:mm schaffen.

Kommentar verfassen